AUF DEN SPUREN DES BERNER ROCK

BÄRN ROCKT!

269688459_638273307493148_664152337859535154_n.jpg

Sam Mumenthaler war seit den 1980er-Jahren Schlagzeuger in Berner Bands wie Züri West, Phon Roll, Backbeat oder Boob. Zurzeit ist er mit den Bands The Repeatles und The Starkeys unterwegs. Autor diverser Bücher, Chronist und Journalist. Webseite: www.samscollection.ch

Skinny Jim Tennessee beschallte schon als Teenager als Strassenmusiker die Passanten mit Rock’n’Roll, sein Repertoire dürfte Hunderte Klassiker umfassen.

Facebook: www.facebook.com/skinnyjimtennessee/

Sam Mumenthaler, der die Geschichten des Berner Rock kennt wie kein zweiter, lädt BUSCHPER ein auf eine exklusive Führung durch Bern. Wer gern durchs Leben rockt und rollt sollte sich anmelden und schon mal das gute Schuhwerk aus dem Keller holen.

 

Am 12. Mai findet ein Stadtspaziergang auf den Spuren des Berner Rock statt. Wobei wir das mit dem «Rock» nicht allzu eng sehen und auch einen Abstecher zu den Chansons von Mani Matter und in die Frühzeit des Jazz wagen, als die Giele und Modi noch zum Swing der Big Bands tanzten. Viele der Clubs und Treffpunkte, die den Berner Rock mitgeprägt haben, sind zwar längst wieder verschwunden. 

 

Doch unser Stadtführer Sam Mumenthaler, der all die wilden und weniger wilden Geschichten des Berner Rock kennt wie kein zweiter, wird sie zurück in die Gegenwart beamen. Damit es auch wirklich rockt, haben wir den famosen Skinny Jim Tennessee dabei, der schon als Teenager unter den Lauben Strassenmusik machte. So ist es gut möglich, dass auf dieser speziellen Stadttour ein Rumpelstilzchen oder ein Eisbär unseren Weg kreuzt. 

 

Keine Angst: Bis zur Venus von Bümpliz werden wir nicht ausschweifen. Und auch der schönen grünen Aare nach werden wir – leider - nicht flanieren. Wir rocken und rollen in der Innenstadt.

Teilnehmen

Donnerstag, 12. Mai, 18 Uhr

Dauer:  ca. 90 Minuten.

Maximale Teilnehmerzahl: 20 pro Führung

Mitglieder CHF 20.- / V.I.P. CHF 10.-

Gäste CHF 30.-

Anmeldung erforderlich per Mail

Treffpunkt wird bei Bestätigung bekannt gegeben.